CITTA' DI CONEGLIANO

Città del Cima, culla del Prosecco superiore

ITALIANO
 ITALIANO
ENGLISH
 ENGLISH
FRANCAIS
 FRANCAIS
DEUTSCH
 DEUTSCH

Culla del Prosecco Superiore



Die Hügel des Obersten DOCG Wind, in der Hoch Marca, in etwas mehr als eine Stunde von Venedig, entlang der natürlichen Amphitheater, die zwischen Conegliano und Valdobbiadene wird geöffnet. Im Norden von der Provinz Treviso, während nicht weit schon versprechen, die imposante Veneto Dolomiten zu sein, öffnet sich dem Besucher, die von der Ebene geht, ein Szenario komplett neue Umgebung, charmant und starke Merkmale, von steilen Hängen gemacht abwechselnd mit sanften Hängen , die den unendlichen Gitters von Reben dominiert.



In diesen Ländern, Klappe Glücklich 'fröhlichen und liebevoll "alles riecht nach Wein und schmeckt gut, eine jahrhundertealte Weinkultur, die tief in der Landschaft und der Seele eines" Raums der schönsten d' Italien gezogen hat. Die Leute hier lieben ihre Wurzeln hat den Geschmack der Traditionen und das Vergnügen der Gastfreundschaft und Begegnung, zusammen mit, dass für das Essen und den typischen Produkten gepflegt.

Es ist ein faszinierendes Gebiet, Anregungen und historischen und künstlerischen Attraktionen, Überraschungen und Vorschläge, oft unerwartete und wertvolle, weil fast gehalten, oder in den Tälern zwischen den vielen Städten und Dörfern verstreut hier und da, und wo es angenehm zu verirren ist auf der Suche nach Spuren der tausendjährigen Präsenz des Menschen und die starke Kultur der Menschen. Und der beste Weg, dies zu tun ist, um von der Strada del Prosecco und Colli Conegliano Valdobbiadene, dem ältesten Durchgangsstraße italienischen Wein, der jetzt führt den Besucher leiten lassen. Durch drei Themenwege , auch die zahlreichen historischen und künstlerischen Sehenswürdigkeiten der Region und renommiertesten cru entdecken.

Dies sind Länder von alten Burgen, aristokratischen Villen, Denkmäler der antiken, Sakralbauten und alten Thermalquellen. Conegliano, Vittorio Veneto, Valdobbiadene, Pieve di Soligo jeweils eine kleine Brust der Naturschätze, Kunst und Architektur zu entdecken, zu wissen, fassen Sie die intime Rhythmen eines Raums des Wohlbefindens, die noch pulsiert auf Mensch und Natur kennt. In der Zwischenzeit um die Schrauben, mit weltlichen Geduld und warten auf die Begegnung mit der Sonne und feierlich Zeugnis, um den Wechsel der Jahreszeiten, den Farben, den Aromen.



               :